Verband der Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren der Universitätskliniken und Medizinischen Hochschulen Deutschlands e.V.

„Die Stimme der Pflege an den Universitätsmedizinstandorten Deutschlands“ 

Stellenausschreibung

Seit der Gründung im Jahr 1985 nimmt der Verband der Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren der Universitätskliniken und der Medizinischen Hochschulen Deutschlands e.V., kurz VPU, die Interessen seiner Verbandsmitglieder auf allen Gebieten der ambulanten und stationären Krankenversorgung, der Prävention, Gesundheitsförderung, Rehabilitation und Nachsorge sowie Forschung und Lehre in der Pflege unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, wahr. Dem VPU gehören derzeit Pflegedirektor:innen von 34 Universitätskliniken mit insgesamt ca. 60.000 Beschäftigten in Pflegeberufen an. Zudem gehört dem VPU ein Netzwerk aus Pflegewissenschaftler:innen der Universitätskliniken an. Der Verbandssitz ist in Berlin.

Der VPU sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Assistent:in der Geschäftsstelle auf Midijob-Basis mit einem wöchentlichen Zeitaufwand von ca. 12 Stunden.

Ihr Aufgabengebiet:
• Inhaltliche und organisatorische Vorbereitung von (virtuellen) Sitzungen
• Protokollführung und Nachbereitung von Sitzungsunterlagen
• Erstellung von Sitzungsunterlagen und Beschlussunterlagen
• Beantwortung von Anfragen allgemeiner und spezifischer Art
• Führung von Korrespondenz der Geschäftsstelle in Abstimmung mit dem Vorstand
• Ggf. Zuarbeit der/dem Koordinator:in des Netzwerks Pflegewissenschaft (Kongressvorbereitung, Pflegeforschungsprojekte etc.)

Ihr Profil:
• Sie haben eine kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen, verfügen über eine ausreichende Berufserfahrung und haben Interesse an der Gesundheits- und Pflegepolitik 

oder
• Sie sind Student:in des Studienganges Gesundheits- und Pflegemanagement /Pflegewissenschaft/ Medizin-/Pflegepädagogik oder vergleichbarer kaufmännischer/betriebswirtschaftlicher Studiengang
• Kommunikationsstärke und Kontaktfreudigkeit
• Fundierte MS-Office Kenntnisse
• Strukturierte Arbeitsweise

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Luboeinski per Mail gern zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an Frau Luboeinski,
info@vpu-online.de.