Verband der Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren der Universitätskliniken und Medizinischen Hochschulen Deutschlands e.V.

„Die Stimme der Pflege an den Universitätsmedizinstandorten Deutschlands“ 

 


Netzwerk Pflegeforschung im VPU e.V.


Der Anspruch, der alle deutschen Universitätsklinika miteinander verbindet, ist zugleich auch ihr Alleinstellungsmerkmal in der Krankenhauslandschaft: Hochschulmedizin auf breiter wissenschaftlicher Basis, getragen durch die Verflechtung von Lehre, Forschung und Krankenversorgung. Vor diesem Hintergrund hat der VPU die Gründung eines Netzwerks Pflegeforschung initiiert, mit dem Ziel diesen analogen Anspruch der Pflege zu stärken und pflegebezogene Forschungsaktivitäten an Universitätskliniken zu bündeln.

Das Netzwerk konzipiert und unterstützt die Bearbeitung praxisrelevanter Themen mit den Zielen der Weiterentwicklung einer evidenzbasierten Pflege und der Qualitätsförderung, unterstützt die Akademisierung der Pflegeberufe und konzipiert Studiengänge und vertritt die Interessen der universitären klinischen Pflegeforschung gegenüber Politik und Forschungsförderern. Hierzu strebt es eine breite Vernetzung und Kooperation mit relevanten Forschungseinrichtungen aus dem Bereich der Pflegewissenschaft bzw. der Gesundheitswissenschaft und den Gesundheitsfachberufen an. 



Veröffentlichungen des Netzwerkes Pflegeforschung zum freien Download

Zum Download der Gemeinsamen Stellungnahme: Pflege ist systemrelevant – nicht nur in Corona-Zeiten klicken Sie bitte auf das Bild. 



Zum Download der Handreichung für Qualifikationsarbeiten in der klinisch pflegerischen Versorgung  klicken Sie bitte auf das Bild. 


 

Zum Download der Definition zur Pflege an Universitätskliniken klicken Sie bitte auf das Bild. 




Publikationen

Netzwerk Pflegeforschung des Verbandes der Pflegedirektorinnen und Pflegedirektoren der Uniklinika In Deutschland VPU e.V., Kocks A., Feuchtinger J., Hebestreit N., Tannen A., Becker, C., Jahn P., Schmeer R., Michaletz-Stolz R.,Mohr J., Renz P., Runge-Werner P., Strohbücker B., Hauss A.,Vogt B., Schmitz G., Eberli., Fiedler C., Köninger G., Schneider,I. (2014): Pflege an Universitätskliniken. Verfügbar über: http://www.vpu-online.de/de/pdf/presse/VPU_–_Pflege_an_Universitaetskliniken.pdf

Tannen, Antje; Feuchtinger, Johanna; Strohbücker, Barbara; Kocks, Andreas (2016): Survey zur Einbindung von Pflegefachpersonen mit Hochschulabschlüssen an deutschen Universitätskliniken. Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen (ZEFQ), 120, 39–46.

Verband der PflegedirektorInnen der Unikliniken (VPU) (2016): Leitfaden zur Implementierung von Pflegefachpersonen mit Bachelorabschluss im Krankenhaus. Berlin: Verband der PflegedirektorInnen der Unikliniken (VPU).

Kocks, Andreas (2017): Engagierte Pflegedirektoren: Das Netzwerk Pflegeforschung des VPU, Zusammen Entwicklungen gestalten. Pflegezeitschrift, 70(10), 53-56.

[In Vorbereitung] Follow-up Survey zur Einbindung von Pflegefachpersonen mit Hochschulabschlüssen an deutschen Universitätskliniken (2020).